Zum Hauptinhalt springen

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Finden Sie hier die Antworten auf häufig gestellte Investoren-Fragen zur LS telcom AG. Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns!

In welchem Börsensegment ist die LS telcom-Aktie notiert?

Im General Standard / Geregelter Markt der Frankfurter Wertpapierbörse.

Wie hoch sind die liquiden Mittel der LS telcom AG?

Die liquiden Mittel (Kasse, Bank, Wertpapiere des Umlaufvermögens) belaufen sich zum 30.09.2019 auf TEUR 2.282 damit ergibt sich eine Liquidität je Aktie von EUR 0,39.

Wie sieht die Anlagepolitik der LS telcom AG aus?

Derzeit werden Anlagen ausschließlich auf Tages- und Festgeldkonten getätigt. Um möglichst hohe Sicherheit für die Gelder zu gewährleisten, haben wir sie auf mehrere unabhängige Banken verteilt.

Wie viele Mitarbeiter hat der LS telcom Konzern?

Der Konzern beschäftigt weltweit 221 Mitarbeiter (Stand: 30.09.2019).

Wie sieht die Aktionärsstruktur derzeit aus?

Per 24.07.2018 in Prozent, basierend auf WpHG-Meldungen:

  • Dr.-Ing. Manfred Lebherz: 26,44 %
  • Dr.-Ing. Georg Schöne: 27,75 %
  • LS telcom AG: 0,41 %

Aktionäre die gemäß WpHG-Meldungen Anteile größer 3 % halten:

  • Frau Ingrid Weispfenning: 9,39 % (Hiervon sind ihr 0,43 % der Stimmrechte gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nummer 1 WpHG zuzurechnen), gemäß WpHG-Meldung vom 16.07.2012
  • Axxion S.A.: 8,60 %, gemäß WpHG-Meldung vom 24.07.2018

Wie positioniert sich LS telcom gegenüber dem Wettbewerb?

LS telcom ist einer der führenden Softwarehersteller und Dienstleistungspartner für effiziente Funknetzplanung und für wirtschaftliches Spektrum Management und bietet seinen Kunden - führenden Funk- und Festnetzwerkbetreibern und Regulierungsbehörden - integrierte Softwarelösungen an, die sich zum internationalen Industriestandard entwickelt haben. Maßgeschneiderte Consulting- und Engineering-Dienstleistungen runden das Produktportfolio ab. Die Entwicklung der Software bedingt ein hohes technisches Know-how. Darüber hinaus sichert die LS telcom AG durch strategische Partnerschaften mit Herstellern von Messgeräten, im Bereich der Funknetztechnik und durch Forschungs- und Entwicklungspartnerschaften mit verschiedenen Instituten, ihre gute Technologie- und Marktposition sowie ihr langfristiges Wachstum. Der Markteintritt ist damit für potenzielle Wettbewerber nur mit sehr hohen Kosten und über einen längeren Zeitraum möglich.

Welches sind die Kernkompetenzen der LS telcom AG?

Zu Infos rund um das Profil der LS telcom-Gruppe gelangen Sie mit diesem Link.

Um eine Übersicht über die Märkte der LS telcom AG zu erhalten, klicken Sie hier.

Wo bekomme ich weitere Informationen?

Unter dem Menüpunkt Kontakt & News-Abo bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, sich über unser Unternehmen informieren zu lassen.

Weitere Services für Investoren

Sie finden Antworten auf häufig gestellte Fragen sowie unseren Bestellservice & News-Abo